Über

Q-Topia ist ein Kultur- und Bildungs-Festival zu queerer Jugendarbeit, sowie intersektionaler Kunst und Kultur der LGBTQ+ Szene.

Hier kommen junge Köpfe zusammen um gemeinsam darüber nachzudenken, wie wir die Zukunft verändern und verbessern können. Wir möchten queeren Jugendlichen dabei helfen, ihre Stimme zu finden und sie zu nutzen. Queere Kunst und Kultur wollen wir sichtbar machen und zeigen wie bunt und kreativ wir sind.

Q-Topia findet in Stuttgart und online statt. An den zwei Tagen bieten wir Workshops, Vorträge und Austauschmöglichkeiten zu Empowerment und Selbstorganisation. Wir stärken und bilden die queere Community. Gleichzeitig wollen wir auch Aufklärungsarbeit und Weiterbildungsmöglichkeiten für Menschen bieten, die in ihren Vereinen eine nicht diskriminierende Kultur ausbauen wollen.

Auf der Website findet ihr aktuelle Infos. Dort werdet ihr auch später noch Ressourcen, queere Kunst und Kultur, virtuelle Begegnungsräume und weitere Angebote finden.

Das Festival ist eine Kooperation des Landesjugendringes BW, Lambda BW und Queer Future BW, Queerdenker* e.V., Queer Youth Heidelberg, Merlin und dem Jugendhaus Degerloch.
Wir wollen Anlaufstelle für queere Jugendliche und junge Erwachsene aus ganz Baden-Württemberg sein.

Das Projekt wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

%d Bloggern gefällt das: